Lehre  -  Abschlüsse  -  Promotion
Banner Photo

Suche Uni-Osnabrueck.DE
Suche WWW
Barrierefreie Version
English version Deutsche Sprachvariante         
 
Informationen für ...
Informationen über ...



© 2014 Universität Osnabrück
Impressum
Kontakt



Universität Osnabrück - Familiengerechte Hochschule

Promotion

Der Erwerb des Doktorgrades (Promotion) ist in fast allen Studienfächern der Universität Osnabrück möglich. Die Promotion umfasst eine wissenschaftliche Arbeit, die eine eigenständige Forschungsleistung darstellen muss, sowie eine mündliche Prüfung im Hauptfach und mindestens einem Nebenfach ("Disputation" oder "Rigorosum").
In der Regel wird für eine Promotion ein erster Studienabschluss (Diplom, Magister, Staatsexamen, Master) vorausgesetzt.

Die Promotion wird in zunehmendem Maße in Graduierten- oder Doktorandenkollegs organisiert. Hier finden Promovenden die Möglichkeit, sich wissenschaftlich mit Mitstudierenden auszutauschen und im Rahmen eines definierten Programms von mehreren Hochschullehrern betreut zu werden.

Die Universität Osnabrück bietet außerdem sieben Promotionsstudiengänge an.

letzte Änderung: 26-Okt-2012
geändert durch: awesterk
verantwortlich für den Inhalt: Pressestelle