Forschung  -  Forschungsförderung  -  Zentraler Forschungspool
Banner Photo

Suche Uni-Osnabrueck.DE
Suche WWW
Barrierefreie Version
English version Deutsche Sprachvariante         
 
Informationen für ...
Informationen über ...



© 2014 Universität Osnabrück
Impressum
Kontakt



Universität Osnabrück - Familiengerechte Hochschule

Zentraler Forschungspool

Das Präsidium der Universität Osnabrück hat einen zentralen Forschungspool eingerichtet, um die Förderung der forschungsbezogenen Drittmitteleinwerbung zu unterstützen.

Die Mittel des zentralen Forschungspools sollen überwiegend zur Vorbereitung von größeren drittmittelfinanzierten Forscherverbünden verwendet werden.

Weitere förderungswürdige Positionen sind:

  • Eigenanteile von größeren Drittmittelprojekten
  • Überbrückungsfinanzierungen für zwei aufeinander folgende Drittmittelprojekte
  • Mittel zur Vorbereitung und Durchführung von internationalen Forschertagungen an der Universität Osnabrück
  • Kleinförderungen zur Vorbereitung und Durchführung von einfachen Drittmittelprojekten in drittmittelschwachen Fächern

Antragsberechtigt sind Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität Osnabrück. Im Vorfeld einer Antragstellung berät Sie die Forschungsreferentin.

Zu den Förderrichtlinien  (PDF-Datei)       
    
Zum Antragsformular (PDF-Datei)

letzte Änderung: 06-Okt-2010
geändert durch: jschulke
verantwortlich für den Inhalt: Pressestelle