Einrichtungen  -  Stabsstellen  -  Referat für Internationalisierung
Banner Photo

Suche Uni-Osnabrueck.DE
Suche WWW
Barrierefreie Version
English version Deutsche Sprachvariante         
 
Informationen für ...
Informationen über ...



© 2014 Universität Osnabrück
Impressum
Kontakt



Universität Osnabrück - Familiengerechte Hochschule

Referat für Internationalisierung

Bitte beachten Sie:

Das Referat für Internationalisierung ist derzeit nicht besetzt.
Bitte wenden Sie sich an die Leiterin des Akademischen Auslandsamtes

Miriam Zeilinger
Tel.: +49 541 969 4106
Fax: +49 541 969 14106
E-Mail: miriam.zeilinger@uni-osnabrueck.de


Die Weiterentwicklung der Internationalisierung gehört zu den wichtigen strategischen Zielen der Universität Osnabrück. Die Hochschule hat daher zum 01.06.2008 ein Referat für Internationalisierung eingerichtet.

Das Referat für Internationalisierung unterstützt auf präsidialer Ebene die internationalen Aktivitäten der Universität Osnabrück und berät v.a. die Fachbereiche bei Umsetzung und Qualitätsmanagement der vom Senat der Hochschule im vergangenen Jahr beschlossenen Internationalisierungsstrategie.


Serviceangebote

  • Organisation und Koordination von bestehenden Projekten zur Förderung der Internationalisierung in den Fachbereichen
  • Konzeptentwicklung und Aufbau neuer Projekte zur Förderung der Internationalisierung in den Fachbereichen
  • Beratung und Unterstützung der Fachbereiche bei der Erstellung von Anträgen zur Einwerbung von Mitteln für internationalisierungsfördernde Maßnahmen
  • Unterstützung bei der Organisation und ggf. Koordinierung von spezifischen Fachbereichsveranstaltungen im Kontext der Internationalisierung
  • Beratung zu/Unterstützung von Management und Administration der internationalen Beziehungen auf Fachbereichsebene
  • Unterstützung der Fachbereiche bei der Festlegung der konkreten, fachspezifischen Internationalisierungsziele in den Zielvereinbarungen zwischen Präsidium und dem jeweiligen Fachbereich
  • Unterstützung des Dozentenaustausches (insbesondere auch für die wiss. Mitarbeitergruppe)
  • Beratung zur Verbesserung der Studienerfolgsrate internationaler Studierender
  • Evaluierung der Internationalisierungsstrategie
  • Beratung beim Aufbau von Fachbereichskooperationen; Zusammenarbeit mit den Länderbeauftragten.

letzte Änderung: 12-Mrz-2012
geändert durch: A. Schubert
verantwortlich für den Inhalt: Pressestelle

Aktuell
Aktuelle Ausschreibungen der Kooperations- und Strukturprogramme des DAAD zur Internationalisierung der deutschen Hochschulen >>


Internationalisierungs-beauftragte in den Fachbereichen
Die Internationalisierungs-beauftragten koordinieren den Internationalisierungs-prozess ihres Fachbereichs/-gebietes >>


Internationale Forschungsförderung
Informationen zu Förderprogrammen der EU und weiteren Finanzierungsmöglichkeiten für internationale Forschungsprojekte erhalten Sie im Forschungsreferat >>